Kontakt

Bettina Heinrichs-Müller
Vorsitzende

> Kontaktformular

Aktuelle Termine

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Herzlich willkommen auf der Website des Kreiskatholikenrates Rhein-Sieg!

Der Kreiskatholikenrat Rhein-Sieg ist das gewählte Organ der katholischen Laien auf der Ebene des Kreisdekanates Rhein-Sieg im Erzbistum Köln.

Er repräsentiert die Katholiken aller Pfarreien und/oder Seelsorgebereiche in den Städten und Gemeinden von Rhein-Sieg-Kreis und den kirchlich zugehörigen angrenzenden Gebieten im Rheinischen Westerwald und in der Verbandsgemeinde Unkel (beide Rheinland-Pfalz).

 

Zum 31.12.2016 wurde auf Beschluss des Erzbistums die bisherige Struktur der Dekanate im Erzbistum reformiert. Damit entfallen zum 01.01.2017 alle bisherigen Dekanate – fortan besteht nur noch das „Kreisdekanat Rhein-Sieg“ als kirchenrechtliches Dekanat nach CIC. Neue pastorale Mittelstrukturen zwischen Dekanat und Seelsorgebereichen/Pfarreien sind noch in Entwicklung.

 

In alphabetischer Reihung umfasst das Kreisdekanat Rhein-Sieg folgende kirchlichen Seelsorgebereiche des Erzbistums Köln: Alfter, Bad Honnef, Bornheim An Rhein und Vorgebirge, Bornheim-Vorgebirge, Eitorf, Geistingen – Hennef – Rott, Hennef Ost, Königswinter Am Ölberg, Königswinter Tal, Lohmar, Meckenheim, Much, Neunkirchen Seelscheid, Niederkassel Nord, Rheinbach, Rheinischer Westerwald, Ruppichteroth, Sankt Augustin, Siegburg, Siegmündung, Swisttal, Troisdorf (St. Hippolytus), Troisdorf (St. Johannes), Verbandsgemeinde Unkel, Wachtberg und Windeck.

 

Diese Seelsorgebereiche betreffen die folgenden Kommunen in NRW und Rheinland-Pfalz: Alfter, Asbach, Bad Honnef, Bornheim, Bruchhausen, Buchholz, Eitorf, Erpel, Hennef, Königswinter, Lohmar, Meckenheim, Much, Neunkirchen Seelscheid, Neustadt/Wied, Niederkassel, Oberlahr, Rheinbach, Rheinbreitbach, Ruppichteroth, Sankt Augustin, Siegburg, Swisttal, Troisdorf, Unkel, Wachtberg, Windeck und Windhagen.